Zurück zur Startseite

Aktuelle Bilder

Alle Bildergalerien HIER

Pressemitteilungen unserer Landtagsfraktion

Nach der Anhörung zu Mitbestimmungsrechten von Kindern und Jugendlichen im Landtag gestern Abend, erklärt der jugendpolitische Sprecher der Linksfraktion Ralf Georgi: „Kinder und Jugendliche müssen stärker an den Entscheidungen beteiligt werden. Schließlich sind sie es, die mit den Folgen leben müssen. Deshalb sollten alle bereits ab 16 Jahren...
Derzeit werden sechs Rechtsextremisten im Saarland mit offenen Haftbefehlen gesucht. Das hat die Landesregierung heute auf Anfrage der Linksfraktion im Innenausschuss berichtet. Dazu erklärt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Birgit Huonker: „Wenn gleich sechs den Sicherheitsbehörden bekannte Neonazis untertauchen können, ohne...
Die Landesregierung hat heute auf Antrag der Linksfraktion im Gesundheitsausschuss über die Trinkwasser-Belastung in der Lisdorfer Kita Herz-Jesu berichtet. Dabei hat sich bestätigt, dass der Träger gegen die in der Trinkwasserverordnung vorgeschriebene Informationspflicht verstoßen hat. Dazu erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der...

Der Plan

 

Kontakt zur Redaktion

redaktion/at/dielinke-saar.de

Herzlich willkommen bei der Saar-Linken

Bei uns können Sie mitmachen und etwas bewegen.

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE Saar braucht kontinuierlich neue Gesichter, um den Geist einer starken, finanziell unabhängigen und immer weiter wachsenden Mitgliederpartei aufrecht zu erhalten. Unter dem Motto "Mitmachen kann Mann und Frau sich bei uns einbringen und aktiv werden für eine sozial gerechte und demokratische und friedliche Gesellschaft.

DIE LINKE Saar ist immer vor Ort und an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und kämpft gemeinsam mit den Metallarbeitern wie auch mit den Mitarbeitern im Metall- und Elektrobereich für ihre Forderungen einer angemessenen Tariferhöhung.

Ihre/Eure Astrid Schramm, Landesvorsitzende

 

Zahlreiche Mitglieder, Abgeordnete und Funktionsträger der Saar-Linken beteiligten sich am 19. Juni an der Aktion Menschenkette gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. In Burbach gingen mehrere 100 Menschen auf die Straße und setzten ein sichtbares Zeichen. Vielen Dank auch an Dagmar Trenz, die mit ihrem Engagement im Burbacher Bündnis maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Aktion hatte. Hier die BILDER.

 

Oskar Lafontaine: HTW-Debakel zeigt Überforderung der Landesregierung

Nachdem der private Investor Falko es ablehnt, die Fertigstellung des HTW-Hochhauses verbindlich zuzusichern, erklärt Oskar Lafontaine: „Das Gebäude sollte im September 2013 bezogen werden und steht seitdem ungenutzt leer. Es stellt sich daher Frage, was die Landesregierung in den vergangenen Jahren überhaupt getan hat und warum sich der Investor erst jetzt verabschiedet. Aus dieser neuerlichen Pleite müssen nun die richtigen Konsequenzen gezogen werden. Bei künftigen Projekten darf es keine solchen öffentlich-privaten Partnerschaften mehr geben. Auch der Landesrechnungshof hat deutlich gemacht, dass er solchen ÖPP-Projekten ‚grundsätzlich skeptisch‘ gegenübersteht. Und es sind die Saarländerinnen und Saarländer, die diese Experimente am Ende bezahlen müssen. Ziel muss es sein, dass der Umbau bald fertiggestellt wird und der Bau den Studierenden schnellstens zur Verfügung steht. Diese Pleite reiht sich ein in eine ganze Reihe von Baupleiten, für die die CDU-geführten Regierungen der letzten Jahre Verantwortung tragen – vom Vierten Pavillon, über den verfallenden Pingusson-Bau bis zum teuren ungenutzten Fledermaus-Bau. Gleichzeitig verfallen an der Universität die Gebäude. Dies nährt den Eindruck, dass diese Regierung überfordert ist."

 

Presseerklärungen aus dem Landesverband

21. Juni 2016

Andrea Neumann: DIE LINKE kritisiert Landrat Meng

Vor dem Hintergrund der aktuellen Pläne, dass in Neunkirchen Arbeitsplätze abgebaut und ein weiterer Industriestandort geschlossen wird, kritisiert die Kreisvorsitzende der Linken Andrea Neumann Landrat Meng (SPD): „Anstatt etwas... mehr

 
19. Juni 2016

Thomas Lutze (MdB): Allgemeine Versicherungspflicht für Immobilienbesitz

Der saarländische Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze (DIE LINKE) fordert eine allgemeine Versicherungspflicht für Elementarschäden an Wohnimmobilien. „Es ist schon seit längerem kein subjektiver Eindruck mehr, dass die Anzahl... mehr

 
16. Juni 2016

Astrid Schramm: Hass auf Minderheiten gefährdet den Zusammenhalt unserer Gesellschaft

„Wenn der Hass auf Minderheiten in der Gesellschaft wächst und die so genannte Mitte erreicht, wenn Ressentiments gegen Muslime, Juden, Sinti und Roma, Schwule und Lesben mehrheitsfähig werden, dann kann das keinen Demokraten... mehr